webschuppen Kontakt

Bleiben Sie in Kontakt mit uns:
Thomas Bösel
thomas@webschuppen.com
040 / 33 47 39 – 65

Alle Infos auf einen Piep - medocloud - webschuppen GmbH
17145
single,single-post,postid-17145,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,side_menu_slide_with_content,width_470,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Alle Infos auf einen Piep – medocloud

Kunde: medora – Physiotherapiezentrum in Remscheid
Branche: Medizinische Fitness & Physiotherapie
Niederlassungen: 2, Deutschland

Der Kunde ist ein Physiotherapiezentrum im Bergischen Land in NRW und betreibt zwei Niederlassungen. An den beiden Standorten wird ein vielseitiges und hochwertiges Leistungsspektrum in den Bereichen Therapie, Prävention und Service angeboten.

Problemstellung

  • Vorhandenes papiergebundenes Karteikartensystem ermöglichte keine zentrale Verwaltung der Kundendaten an zwei Standorten
  • Keine effektive Übersicht über verkaufte Leistungspakete bzw. Kundenbesuche möglich
  • Keine automatische Erinnerungsfunktion für notwendige Kunden-Beratungstermine

Aufgabe und Lösung

Konzeption einer webbasierten zentralen Kundendatenbank mit der Möglichkeit gebuchte Leistungspakete je Kunde zu erfassen. Der Kunde soll an der Empfangstheke / Rezeption mittels einer Kundenkarte automatisch erkannt werden. Anhand einer einfach zu bedienenden Bedieneroberfläche sollen alle notwendigen Informationen sofort eingeblendet werden und es soll an wichtige Beratungstermine erinnert werden. Eine Statistikfunktion ermittelt die aktuelle Besuchsfrequenz an den beiden Standorten.

Vorteile

Entwickelt wurde ein standortunabhängiges browserbasiertes Kundenzugangs- und Kundendatenbanksystem. Die Kunden werden beim Betreten eines Standortes über eine NFC Kundenkarte erkannt.

Die Software liefert anschließend Informationen über die gebuchten Leistungen des Kunden. Die Mitarbeiter-/innen an den Rezeptionen bekommen eine Information darüber, ob die Buchung des Kunden noch gültig ist, bei dem Kunden ein Kontrolltermin ansteht oder eine Bescheinigung neu eingeholt werden muss. Dies entlastet die Mitarbeiter, erhöht die Servicequalität und liefert einen nachhaltigen Beitrag zur Kundenbindung.

Systemkomponenten

Das System besteht aus mehreren Hard- und Software Komponenten.
Es sind drei Softwarekomponenten beteiligt. Zum einen eine Webtechnologie-basierende Anwendung, welche den Hauptteil der Anwendung ausmacht und im Browser ausgeführt wird. Zum anderen die Kartenleser-Software auf den Clients.

Die Kartenleser-Software wurde über eine Websocket-Schnittstellen mit der Kernanwendung verbunden.

Eingesetzte Technologien:

Symfony 3
Admin LTE Framework
MySQL Datenbank
C#
node.js / Websocket

Wenn Sie nähere Informationen zu unserer erarbeiteten Lösung wünschen oder eigene Problemfelder in Ihrem Betrieb bemerkt haben, die wir gemeinsam lösen können, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ansprechpartner:
Thomas Bösel
Tel. 040 / 33 47 39 65
thomas@webschuppen.com



//include Lead Inspector //include Salesviewer